AVM Computersysteme FritzWLANUSBStickNv2 Hardware

Artikelnr.: 10018521-0
  • USB-Stick für WLAN N mit bis zu 300 MBit/s, unterstützt die WLAN-Standards 802.11n/g/b/a, Dualband-WLAN für wahlweise 2,4-GHz- oder 5-GHz-Verbindungen
  • Mit Stick & Surf sicheres WLAN ohne Konfiguration, automatische Übernahme WLAN-Sicherheitseinstellungen der FRITZ!Box
  • WPA2-Verschlüsselung für höchste WLAN-Sicherheit (802.11i)
  • Software zur Steuerung der WLAN-Verbindung und Anpassung der Sicherheitsoptionen
Verfügbarkeit:
Nur noch 2 Verfügbar
38,99 €
inkl. 19% MwSt. incl. Versand  (DE)
  • Lieferzeit: 3-5 Tage

Bescheibung

 

 
Als leistungsfähiger WLAN-Adapter für den USB-Anschluss stellt der FRITZ!WLAN USB Stick N eine direkte kabellose Verbindung mit einer FRITZ!Box oder beliebigen anderen WLAN Access Points her. Es können sowohl drahtlose Netzwerke, als auch sichere und schnelle Verbindungen über einen DSL-Router mit dem Internet hergestellt werden. Der FRITZ!WLAN USB Stick N unterstützt das schnelle WLAN N (802.11n) und ist abwärtskompatibel zu Produkten mit 802.11g/b/a-Standard. Mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 Mbit/s erreicht der WLAN-Stick eine vielfach höhere Datenrate, als der ältere 802.11g-Standard. Durch das Mehrantennenverfahren MIMO (Multiple Input Multiple Output) erhöhen sich zudem Reichweite und Datenrate der Verbindungen. Die perfekte Ergänzung zur FRITZ!Box 7390. FRITZ!WLAN USB Stick N zeichnet sich durch eine besonders kompakte Bauform aus. Durch die Dualbandunterstützung lässt sich neben dem gängigen 2,4 GHz- auch das seltener frequentierte 5 GHz-Band nutzen. In Windows 8, 7, Vista und XP (ab Service Pack 3) installiert sich der WLAN-Stick von selbst, eine Treiber-CD ist nicht notwendig. Mit Hilfe des AVM Stick & Surf-Verfahrens erhalten Computer automatisch eine sichere Verbindung zu jeder aktuellen FRITZ!Box mit WLAN-Funktion. Dabei wird der FRITZ!WLAN USB Stick N kurz in den USB-Zubehör-Anschluss gesteckt, alle Sicherheitseinstellungen, wie Netzwerkschlüssel und Verschlüsselungsart werden dann automatisch von der FRITZ!Box auf den Stick übertragen. Anschließend wird der FRITZ!WLAN USB Stick N von der FRITZ!Box getrennt und am Computer eingesteckt – eine sichere WLAN-Verbindung ist aufgebaut. Der FRITZ!WLAN USB Stick N ist darüber hinaus mit der Wi-Fi-Protected Setup-Funktion (WPS) ausgestattet. Dank des von der Wi-Fi-Alliance standardisierten WPS können Anwender auch zu WLAN-Geräten anderer Hersteller leicht eine sichere Funkverbindung aufbauen.

Technische Daten

Hi-Speed USB
Stromversorgung über USB
Frequenzband 2.4 GHz, 5 GHz